Neben unseren Seminaren sind wir beratend und unterstützend tätig. Dazu gehören auch verschiedene Schulungsangebote, die wir für betriebliche Weiterbildungen anbieten. 

BEM!?

Viele Firmen führen das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) ein. Denn der Arbeitgeber ist verpflichtet bei Beschäftigten, die länger als sechs Wochen krank sind, eine Eingliederung anzubieten. Doch was bedeutet das und was muss beachtet werden? Wir schauen auf den Datenschutz und die Rechte und Pflichten aller am Prozess Beteiligten. Für einen erfolgreiche Begleitung, schaffen wir eine Struktur und einen Ablauf, der zum Betrieb passt. Die Kommunikation ist während des BEMs sensibel. Darum üben wir die Gesprächsführung, um einen klaren und fairen Umgang miteinander zu schaffen. 


In unserer 3-teiligen Schulungsreihe arbeiten wir praktisch und geben den BEM-Teams Anleitungen zum Umgang mit BEM.